Notdienste

Hier sind für Sie unsere Notdienstmöglichkeiten zusammengefasst. Auch  über die hier beschriebenen Punkte hinausgehende Maßnahmen sind sicherlich  durchführbar.

Durch diverse Stürme sind einige unserer Kunden in Not geraten.

Umgestürzte Bäume, (teilweise) abgedeckte Dächer, beschädigte Scheunen,  vollgelaufene Keller, überlaufende Teiche, eingedrückte Türen und Fenster,  abgebrochene Antennen, beschädigte Carports, beschädigte Wintergärten und  Terrassenüberdachungen, abgesackte Böschungen usw. usw. erfordern kurzfristige  fachmännische Hilfe.
Bei der Abwicklung mit ihrer Versicherung können wir durch unsere Erfahrungen  häufig weiterhelfen.

Auch Baumfällungen, ob zur Reduzierung der  Überwucherungen, zur Vorsorge vor Sturmschäden oder zur  Verkehrssicherungspflicht gehören zu dieser Kategorie.

Erforderlicher Winterdienst bei unbewohnten Häusern oder Geschäften, Krankheit,  Abwesenheit oder Urlaub der Bewohner kann kurzfristig zu einem Noteinsatz  führen.

Für alle diese Fälle sind wir gerüstet und gerne bereit, Ihnen kurzfristig zu  helfen.
Wenn wir selber nicht über das erforderliche Fachpersonal verfügen, sind wir  durch unsere vielfältigen Kontakte bereit und in der Lage die entsprechenden  Fachkräfte zu besorgen. Gerne übernehmen wir für Sie die erforderliche  Gesamtleitung einer solchen Hilfsmaßnahme.

 

Baumfällungen

In Bergheim bei Köln waren kurz vor Weihnachten 2013 drei "Tännchen", wie der  Besitzer sie nannte, zu entfernen. Eine der Tannen war schon teilweise  abgebrochen und hatte eine Pergola beschädigt. Auch die beiden anderen verloren  immer öfter Zweige und Äste, die dabei Fußgänger oder geparkte Autos gefährden  konnten.

Als wir ankamen, bot sich uns folgender Anblick der "Tännchen":

 

 

Durch Einsatz der erforderlichen Werkzeuge konnten wir die Monstertannen auf  die gewünschte Höhe reduzieren.

 

Nach den Arbeiten sah das dann so aus:

 

 

Die Äste und Zweige wurden geschreddert, die Stämme wurden entsorgt. Ein Teil  eines Stammes konnte noch sehr sinnvoll eingesetzt werden.

 

Einige vergleichbare Stammteile sind noch vorhanden; wenn Sie also etwas vergleichbares im Vorgarten haben möchten, einfach melden!

 

Umgestürzte Bäume

Thuja

Folgender Fall:

Eine einfache Thuja (Lebensbaum) mit einem Stammdurchmesser von über 80 cm  lag auf dem Dach eines Bauernhofes. Der Besitzer im zarten Alter von 87 Jahren  war verständlicherweise nicht mehr in der Lage der Situation alleine Herr zu  werden und rief uns zu Hilfe.

Der Einsatz eines Autokrans kam für ihn nicht in Frage und somit musste der  Baum mit einfacherer Technik vom Dach geholt werden ohne den Schaden noch zu  vergrößern.

Ausgangslage:

 

 Da half nur ziehen, heben, sägen,

 

 zurechtlegen, zerkleinern und entsorgen.

 

  

Betrachtungen zur Qualität
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend Jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte:

Die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter zuwenig zu bezahlen:
Wenn sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld - Das ist alles.

Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles,
da der gekaufte Gegenstand die Ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.
Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen,
etwas hinzurechnen.

Und wenn Sie das tun, haben Sie auch genug Geld, für etwas besseres zu bezahlen.

John Ruskin
Englischer Sozialreformer 1819-1900

Job-Angebot/e!!!
Aktuell

Wir haben aktuell einen Job zu vergeben!

Mehr Infos hier!

Verkäufe
Die von uns angebotenen Artikel finden Sie hier.

 

  binnen &buten Büscher, Reithammer Weg 3, 26529 Osteel, Telefon: 04934 5083 Fax: 04934 4958425 Mobil: 0171 6718945 Mail: info@der-pflastermeister.de

 leistungsspektrum.der-pflastermeister.de auftragsabwicklung.der-pflastermeister.de referenzen.der-pflastermeister.de barrierefreiheit.der-pflastermeister.de