Hier im Abschnitt  "Auftragsabwicklung"
informieren wir Sie ausführlich über die Arbeiten zu einem unserer  Arbeitsprojekte mit Ansichten zur Ausgangssituation und zu den unterschiedlichen Stadien unserer Arbeit bis hin zur Fertigstellung.

Projekt: "Auffahrt und Vorgarten in Halbemond"

Diese Kunden wollten eine neue Lösung für ihren Vorgarten und die geräumige Auffahrt.

Ansichten der Ausgangssituation:
 


 

Die Auffahrt hat ihre besten Zeiten hinter sich.

 
Auch der Eingangsbereich ist keine Augenweide.

 
Auch der Weg zur Haustüre ist überholbedürftig.

Bilder der aufwendigen und notwendigen Vorarbeiten für eine langlebige Pflasterung:
 


 
Nach der Planung kommt die exakte Vermessung.

 
Nach dem Entfernen der alten Platten kommt die Auskofferung für die einzelnen Tragschichten.

 
Hier entsteht der Rohrgraben für die spätere Entwässerung.

 
Erdbewegung hier mit kleinem Gerät für das "Filigrane".

 
Ein Pflasterflies erhöht die Tragfähigkeit, trennt die einzelnen Schichten und blockiert den Maulwurf.

 
Das ist schon die erste Tragschicht aus groben Schotter.


Nun beginnen die verschiedenen Verlegearbeiten:
 


 
eine 6-reihige Rinne aus Pflasterklinkern entwässert die Auffahrt und gleichzeitig die anliegende Strasse.

 
Die ersten Steine liegen schon.

 
Hier entsteht ein Rundbeet, dessen Größe und Standort mit den Bauherren abgestimmt wurde.

 
Die Bepflanzung und Beleuchtung des Rundbeetes ergeben sich nach individuellem Geschmack.

 
Rauten zur Auflockerung werden wegen der Größe, der Anordnung nach Wunsch des Kunden immer erst nachträglich platziert, damit man noch variieren kann.

 
Dezent aber doch sichtbar.

 
Hier ein Ausschnitt der fertigen Auffahrt.

 
Eine seitliche Einfassung aus einer doppelllagigen Grenadierlage in Beton versetzt, gibt dem Weg zur Haustür eine lange Haltbarkeit.


 
Das Ausrichten und Schneiden der Seitenanschlüsse müssen mit der nötigen Präzision durchgeführt werden.

Hier ist die komplette Fläche fertiggestellt:
 


 
Genau so haben sich die Kunden ihre neue Pflasterung vorgestellt.

 
Zweckmäßig, dauerhaft und einfach schön
.

 

Job-Angebot/e!!!
Aktuell

Wir haben aktuell einen Job zu vergeben!

Mehr Infos hier!

Verkäufe
Die von uns angebotenen Artikel finden Sie hier.

 

  binnen &buten Büscher, Reithammer Weg 3, 26529 Osteel, Telefon: 04934 5083 Fax: 04934 4958425 Mobil: 0171 6718945 Mail: info@der-pflastermeister.de

 leistungsspektrum.der-pflastermeister.de auftragsabwicklung.der-pflastermeister.de referenzen.der-pflastermeister.de barrierefreiheit.der-pflastermeister.de